Die und das Handeln des haben gestern wirklich aufs Übelste gezeigt, wie stark die Meinungs- und Kunstfreiheit derzeit angegriffen wird. Noch vor kurzem habe ich sowas nicht für möglich gehalten, das ist alles sehr bedrohlich.