Ich stelle fest, das Schlimmste am Buch schreiben ist nicht die Überarbeitung, nicht der Klappentext und nicht die Titelfindung.
Nein, das Schlimmste ist das Warten auf Rückmeldung der Testleser. Ich könnte minütlich nachfragen und unterdrücke es tapfer.
Kennt ihr das?

Categories: Stelle