Im nordsyrischen Kanton Şehba sind vierzig Hektar Fläche von Minen und anderen Hinterlassenschaften des IS geräumt worden. Dort sollen jetzt Oliven- und Pistazienbäume gepflanzt werden.

Categories: Landminen