zu der Schandnacht von ….
…dazu braucht sich die Polizei doch nur die zahlreichen Videos ansehen…
…dann sind die Täterprofile mitsamt Herkunft sehr schnell erforscht…!
Das, und nichts Anderes interessiert die Öffentlichkeit!